Ashwagandha – Wirkung und Dosierung

Was ist Ashwagandha?


Ashwagandha ist eine Beerenpflanze, die ursprünglich aus Afrika und Asien stammt. Mittlerweile kommt sie aber auch in den Gebieten des Mittelsmeers häufig vor. Ihre lateinische Bezeichnung ist Withania somnifera und sie ist besser bekannt unter den Namen Schlafbeere, Winterkirsche oder Pferdewurzel. Sie gehört zur Familie der Nachtschattengewächse und kann bis zu zwei Meter hoch wachsen. Sie hat ovale Blätter und rötliche, ballonartige Blüten. In Westindien wird diese Pflanze als Heilpflanze angebaut. Die Pflanze Ashwagandha wird wegen ihrer Heilwirkungen und guten Verträglichkeit in der ayurvedischen Heilkunde als häufig verwendetes Arzneimittel eingesetzt.

Wegen dieser guten Verträglichkeit und der vielseitigen, heilenden Wirkungen wird Ashwagandha auch dem Bereich Superfoods zugeordnet. Ihre heilende und verträgliche Wirkung verdankt sie ihren natürlichen Inhaltsstoffen, die aus chemischen Verbindungen in der Pflanze bestehen. Außerdem wird sie häufig als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen.

 

Welche Inhaltsstoffe hat Ashwagandha?

 

  • Alkaloide

Die Wurzeln der Ashwagandha enthalten verschiedene Alkaloide. Alkaloide sind natürlich vorkommende, chemisch heterogene, stickstoffhaltige organische Verbindungen, die heilend auf den menschlichen Organismus wirken. So enthält die Schlafbeere die Alkaloide Withasomnin, Cuscohygrin, Anaferin, Nicotin und Tropin.

  • Withanolide

Anshwagandha enthält außerdem Withanolide. Dies sind ebenfalls natürlich vorkommende, chemische Verbindungen in Pflanzen die eine heilende Wirkung auf den menschlichen Organismus haben. So enthält die Schlafbeere die Withanolide Withaferin A, Somniwithanolid und Somniferanold.

 

Welche Wirkungen hat Ashwagandha?

 

Die Schlafbeere Ashwagandha hat eine Vielzahl an heilenden Wirkungen:

  • Unterstützt Balance des Nervensystems


Die Schlafbeere Ashwagandha unterstützt die Balance im Nervensystem auf eine vielseitige Art. Sie schützt vor Überanstrengung und chronischer Erschöpfung. Als Nerventonikum und Sedativum wirkt Ashwagndha gegen Angstzuständen, Stress und Schwindel. Auch gegen die Nervenkrankheit Tremor, das Zittern von Gliedmaßen, ist Ashwagandha wirksam. Die Pflanze ist deshalb auch bei Multipler Sklerose (MS) einsetzbar.

  • Hilft gegen Ohrenschmerzen

Gegen Ohrenschmerzen kann der Saft der Blätter von Ashwagandha eingenommen werden. Dazu müssen die Blätter ausgepresst und der Saft als Ohrentropfen in die Ohren geträufelt werden.

  • Wirkt gegen Erektionsstörungen

Eine positive Wirkung von Ashwagandha ist, dass sie die Potenz steigert und gegen Impotenz wirkt. So ist sie eine natürliche, pflanzliche Alternative zu den potenzsteigernden Pillen aus der Pharmazie.

  • Gegen Schlaflosigkeit

Die nervenberuhigende Wirkung der Schlafbeere fördert einen erholsamen und ungestörten Schlaf. Deshalb wird die Pflanze auch gerne als Schlafmittel zur Unterstützung beim Einschlafen verwendet. Die einschläfernde Wirkung hat der Beere ihren deutschen Namen Schlafbeere gegeben. Einen herausragenden Beitrag leistet die Pflanze, weil sie nicht nur das Einschlafen fördert, sondern auch die Tiefschlafphase unterstützt, sodass diese länger andauert. Damit wird ein wichtiger Beitrag für den gesunden Schlaf und seiner informationssortierenden Wirkung für das menschliche Gehirn geleistet.

  • Gegen Entzündungen

Die heilende Wirkung der Schlafbeere erstreckt sich auch auf die entzündungshemmende Wirkung im Gewebe. Entzündungen können besser bekämpft und neues Gewebe besser aufgebaut werden. Dabei hat die Pflanze die Eigenschaft, desinfizierend zu wirken und das Blut zu reinigen. Besonders nach Operationen führt dies zu einer verbesserten Regeneration des Gewebes.

Bei Menschen, die unter chronischen Krankheiten, wie Schlafmangel, Erschöpfung oder Überarbeitung leiden, wird die Pflanze sehr erfolgreich eingesetzt. Viele alyuverische Mittel enthalten einen Zusatz am Saft dieser Pflanze.

 

Welche Nebenwirkungen hat die Schlafbeere?

 

  • Gefährlich für Kinder

Da es keine ausreichenden Studien darüber gibt, wie die Schlafbeere auf Kinder wirkt, sollte vor einer Verabreichung des Mittels an Kinder abgesehen werden. Wird ein Mittel mit dem Inhaltsstoff der Schlafbeere verordnet, sollte dies auf jeden Fall mit dem behandelnden Arzt abgestimmt werden. Verzehrempfehlungen für Kinder sind allerdings nicht bekannt.

  • Gefährlich für schwangere Frauen

Da die meisten Studien zu den Wirkungen der Schlafbeere bei Erwachsenen durchgeführt wurden, ist eine Auswirkung auf Frauen in der Schwangerschaft und ihre ungeborenen Kinder nicht bekannt. Deshalb ist davon abzuraten, schwangere Frauen dieses Mittel zu verabreichen, bis Studien vorliegen, die eine Gefährdung eindeutig widerlegen.

 

Welche Verwendung hat die Schlafbeere?

 

  • In Arzneimittel in der alyuverischen Medizin

Häufig kommt das Extrakt der Schlafbeere in Arzneimittel vor. Da die vielseitigen Wirkungen dieser Beere bekannt ist, wird in vielen Arzneimitteln die Beere als Zusatzstoff mit eingesetzt. Außerdem unterstützt der Saft der Schlafbeere die Verträglichkeit vieler Arzneimittel.

  • Als Potenzmittel

In natürlichen Potenzmitteln ist dieser Saft ebenfalls öfters enthalten. Da die Wirkung bekannt ist, dass die Pflanze die Fähigkeit besitzt die Erregung zu steigern, wird dieses natürliche, pflanzliche Mittel oft in Potenzmitteln verwendet. Durch die stimulierende Wirkung wird beim Mann dabei die Potenz gesteigert und bei der Frau die Erregung.

  • Als Schlafmittel

Der Saft der Ashwagandha hilft beim Einschlafen und fördert und unterstützt die Tiefschlafphase. Deshalb wird diese Pflanze in vielen Schlafmitteln als Wirkstoff herangezogen. Auch Schlafmittel, die nur den Wirkstoff der Ashwagandha haben, werden häufig verwendet.

  • Als Liebestrank

Ebenfalls ist die starke potenzsteigernde Wirkung von Ashwagandha bekannt. Traditionell wird diese Pflanze deshalb in Asien und Afrika, aber auch in Indien als Liebetrunk angereichtet und verabreicht. Sie hilft gegen Impotenz und steigert den Erregungszustand sowohl des Mannes, wie auch der Frau. Bei traditionellen Fruchtbarkeitsritualen in Afrika wird dieser Liebestrank immer noch verwendet.

 

Wie stellt man Ashwagandha her?

 

Als Hausmittel ist die Heilpflanze Ashwagandha bereits vielerorts auch als Indischer Ginseng bekannt. Der Pflanze wird im Mittelmeerraum häufig in kleinen Gärten angebaut. Aber auch in Deutschland setzt sich der Trend, diese Pflanze anzubauen und zu nutzen immer mehr durch.

Wichtig bei der Nutzung der Pflanze ist, dass nicht nur die Beeren, sondern besonders auch die Wurzeln viele Wirkstoffe haben und deshalb bei der Verwendung der Pflanze mitberücksichtigt werden müssen.

Als Setzling ist diese Pflanze in vielen Gärtnereinen erhältlich. Natürlich kann man sich auch Samen der Schlafbeerenpflanze besorgen und diese einpflanzen. Zur Aufzucht der Pflanze gehört nur ein Garten und ihre regelmäßige Pflege. Innerhalb eines Jahres kann die Pflanze dann abgeerntet werden. Bei der Ernte sollte aber auf folgendes geachtet werden:

 

  • Bei Fruchtreife

Beim Erreichen der Fruchtreife, wird der Pflanzenkelch kugel- oder eiförmig. Dann muss er an der Basis abgeschnitten werden. Die Furcht ist eine Beere, die rot und kugelförmig ist. Der Samen der Pflanze kann ebenfalls verwendet werden. Dieser muss getrocknet werden, bis er einen blassen Braunton erreicht.

  • Wurzel nicht vergessen

Außerdem sollte die Wurzel der Pflanze mitverwendet werden. Ihr Saft hat äußerst viele Nährstoffe und wird wegen seiner guten Verträglichkeit durch den menschlichen Körper sehr geschätzt. Ist die Pflanze Fruchtreif, können auch die Wurzeln ausgegraben und daraus Saft gewonnen werden.

  • Einnahme des Saftes

Die Einnahme von Ashwagandha sollte kurähnlich, zu bestimmten Tageszeiten erfolgen. Keinesfalls sollte Ashwagandha über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

 

Wo wird die Schlafbeere rechtlich eingeordnet?

 

Trotz ihrer vielseitigen Wirkungen unterliegt die Schlafbeere in Deutschland nicht dem Betäubungsmittelgesetz. In Europa wird sie als Lebensmittel eingestuft. Ihre Extrakte sind innerhalb von Europa als Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt. Allerdings sind ihre Wirkungen nicht eindeutig durch Studien belegt worden. Es ist daher nicht mit Sicherheit davon auszugehen, dass es sich nur um ein harmloses Nahrungsergänzungsmittel handelt. Diesbezüglich müsste die Einstufung als Lebensmitteln erneut überprüft und belegt werden.

 

 

Ein Gedanke zu “Ashwagandha – Wirkung und Dosierung

  1. I simply want to say I am new to blogs and definitely loved this web site. More than likely I’m want to bookmark your website . You really have beneficial writings. Thanks for sharing with us your web site.

  2. I just want to tell you that I’m all new to blogs and seriously liked your page. More than likely I’m likely to bookmark your website . You amazingly have good stories. Many thanks for sharing your website.

  3. Wow, wonderful weblog structure! How lengthy have you ever been running a blog for? you made blogging glance easy. The whole glance of your website is excellent, as smartly as the content!

  4. Youre so cool! I dont suppose Ive read something like this before. So good to seek out any individual with some unique thoughts on this subject. realy thank you for starting this up. this website is something that’s needed on the net, somebody with a little bit originality. useful job for bringing something new to the internet!

  5. I simply want to mention I’m new to blogs and honestly savored this blog site. Most likely I’m going to bookmark your site . You really come with really good writings. Thank you for sharing your website.

  6. I just want to tell you that I’m newbie to blogs and actually liked you’re blog site. Probably I’m likely to bookmark your site . You really come with good posts. Bless you for sharing with us your website page.

  7. I just want to say I am just very new to blogs and honestly enjoyed this web page. Likely I’m likely to bookmark your site . You actually come with wonderful well written articles. Thanks for revealing your blog.

  8. I like the valuable information you provide in your articles. I will bookmark your weblog and check again here frequently. I’m quite sure I will learn a lot of new stuff right here! Best of luck for the next!

  9. I think this is one of the most significant information for me. And i’m glad reading your article. But wanna remark on some general things, The web site style is great, the articles is really excellent : D. Good job, cheers

  10. I know this if off topic but I’m looking into starting my own blog and was wondering what all is needed to get set up? I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I’m not very web smart so I’m not 100% certain. Any recommendations or advice would be greatly appreciated. Cheers|

  11. I simply want to mention I am all new to weblog and definitely liked you’re web page. Most likely I’m planning to bookmark your blog post . You definitely have outstanding well written articles. Many thanks for sharing with us your webpage.

  12. Pingback: carpet cleaning austin texas company

  13. I simply want to mention I am new to blogs and absolutely liked you’re blog site. Almost certainly I’m going to bookmark your website . You amazingly come with perfect writings. Thanks a bunch for sharing with us your web-site.

  14. I just want to say I’m all new to blogging and honestly enjoyed you’re web site. Almost certainly I’m planning to bookmark your site . You actually have tremendous article content. Thanks a bunch for sharing your website page.

  15. Pingback: Fabrica de llaveros

  16. Hi, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just curious if you get a lot of spam feedback? If so how do you stop it, any plugin or anything you can recommend? I get so much lately it’s driving me insane so any help is very much appreciated.|

  17. My Partner And I merely hope to advise you the fact that I am fresh to having a blog and completely loved your work. Likely I am inclined to remember your article post . You certainly have amazing article topic. Love it for telling with us your website document.

  18. I like the valuable information you provide in your articles. I’ll bookmark your blog and check again here regularly. I am quite sure I’ll learn lots of new stuff right here! Best of luck for the next!

  19. Its like you read my mind! You seem to know a lot about this, like you wrote the book in it or something. I think that you can do with a few pics to drive the message home a bit, but other than that, this is excellent blog. An excellent read. I’ll certainly be back.

  20. Great beat ! I wish to apprentice while you amend your site, how can i subscribe for a blog site? The account aided me a acceptable deal. I had been a little bit acquainted of this your broadcast offered bright clear idea

  21. Pingback: llaveros baratos

  22. It’s a pity you don’t have a donate button! I’d certainly donate to this excellent blog! I suppose for now i’ll settle for book-marking and adding your RSS feed to my Google account. I look forward to brand new updates and will talk about this website with my Facebook group. Talk soon!

  23. I would like to voice my appreciation for your kindness for visitors who require help on the idea. Your very own dedication to getting the message along came to be quite functional and has frequently allowed many people much like me to achieve their pursuits. The helpful key points means a great deal a person like me and even further to my office workers. Regards; from all of us.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.