Iskiate – Kraftgetränk der Tarahumara

Wie wird Iskiate zubereitet?

Zutaten:

  •  300 – 350 ml        Wasser
  •  1,5 TL                    Chia-Samen
  •  3 TL                       Zitronensaft (oder Limettensaft)
  •  nach Belieben     Honig (oder Stevia)

 

Wie bereite ich das Chia Fresca zu?

  1.  Chia Samen ins Glas geben
  2.  Wasser dazu geben
  3.  Mindestens 30 Minuten aufquellen lassen (dabei gelgentlich umrühren)
  4.  Zitronensaft dazu geben
  5.  Mit Honig abschmecken

 


 

Vorteile des Powergels

Die einfache und schnelle Zubereitung machen Iskiate zum prefekten Getränk für den Ausdauersport. Folgende Vorteile bietet dieses Zitronenwasser-Getränk:

  •  Energielieferant
  •  Wasserspeicher
  •  Fettsäuren
  •  Antioxidantien
  •  Vitamine
  •  Porteine
  •  Balaststoffe

Auch im Buch Born to Run (von Christopher McDougall) wird Chia Fresca als Energiegetränk angepriesen. Die Erfahrung zeigt, dass der Körper tatsächlich weniger austrocknet und ein Erschöpfungsgefühl bei längerer Anstrengung ausbleibt.

Das Powergel ist deshalb besonders für Läufer interessant. Durch die Wrikung als Hydrokolloid (Gelbildung) wird das Wasser gespeichert und dabei über längerer Zeit dem Körper zugeführt.

 

Ein Gedanke zu “Iskiate – Kraftgetränk der Tarahumara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.